Die Notfallseelsorge Wetterau ist eine kirchliche Einrichtung.

 

Sie arbeitet im Wetteraukreis seit Mai 1998 und unterstützt

 

Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienste bei der Betreuung von Menschen in Krisensituationen.

 

Die Kirchen beauftragen die Seelsorger/innen als Notfallseelsorger/innen.

 

In der Notfallseelsorge arbeiten hauptamtliche aus beiden Kirchen (PfarrerInnen, KlinikseelsorgerInnen, SchulseelsorgerInnen) und ehrenamtliche aus verschiedenen Berufen.